sex and the city season 6 episode 16 online Die eltern meines freundes wollen mich nicht kennenlernen

Trotzdem bedaure ich ausserordentlich, dass ich solch wichtige Menschen im Leben meines Partner nicht kennenlernen darf. Dass es wenig Sinn macht, Kinder zu diesem Schritt zu zwingen liegt auf der Hand. Gibt es wirklich nur eines: Geduld haben, warten, warten und nochmals warten?

Die eltern meines freundes wollen mich nicht kennenlernen-54

Es geht „nur“ um das Finanzielle, reden tun sie nicht mehr miteinander.Mein Partner hat regelmässig, wenn auch nicht oft, Kontakt zu seinen Kindern.Er hat seine Kinder auch erklärt, dass er einen „natürlichen“ Umgang wünscht und dass sie mich auch nicht toll finden und gerne haben müssen.Es soll einfach so sein, dass man sich anständig Hallo sagen kann. Ich kann ihren „Loyalitätskonflikt“ sehr gut nachempfinden.Danke für Eure Inputs, Trisch Hallo Trisch, natürlich ist es ein unangenehmes Gefühl, wenn man so behandelt wird als wäre man etwas Unanständiges.

Da sie Dich aber gar nicht kennen, weißt Du nunmal ganz sicher, dass das mit Dir als Person gar nichts zu tun hat.Das ist vielleicht immer noch leichter zu ertragen, als wenn Du sie schon kennengelernt hättest und Dich fragen müsstest, warum sie Dich jetzt immer noch nicht mögen.Deswegen denke ich, es ist klug da nichts zu beschleunigen.Damit ist das alles was wirklich wichtig ist gesagt.Das was bei einem Treffen vermutlich passieren würde, wäre dass alle schrecklich befangen sind, sich etwas unwohl fühlen und hinterher froh sind wenn es vorbei ist. Mein Partner hat zwei erwachsene Kinder (Junge 20, Mädchen 18), die ich bis heute nicht kennengerlernt habe, weil sie nicht wollen.